News aus dem Gemeinderat vom 19.11.2019

Strassenreglement

Das Strassenreglement aus dem Jahr 1978 soll aufgehoben werden. Dies wird der Gemeindeversammlung vom 28. Mai 2020 beantragt. Die notwendigen Vorschriften sind heute bereits in den kantonalen Erlassen genügend geregelt. Ein spezieller Gemeindeerlass ist nicht mehr notwendig.


Parkierungsrelgement / Parkierungsverordnung

Das teilrevidierte Parkierungsreglement soll ebenfalls am 28. Mai 2020 dem Stimmvolk vorgelegt werden. Die Teilrevision beinhaltet insbesondere die Anpassungen der Bestimmungen zur Schulanlage, welche in das im Frühling 2019 verabschiedete Schulreglement aufgenommen wurden. Weiter gab es Präzisierungen in der Bezeichnung der bewirtschafteten Gebiete.

Die teilrevidierte Parkierungsverordnung , welche auf den 01.01.2020 in Kraft tritt, beinhaltet neu die Bestimmungen zur Parkierung auf dem Schulhausareal.


Spenden 2019

Der Gemeinderat hat folgenden Insitutionen Spenden ausgerichtet:

  • Entlastungsdienst Bern-Mittelland CHF 1000
  • Tischlein deck Dich CHF 500
  • Mensch21 CHF 500
  • Schweizerische Bibliothek für Blinde, Seh- und Lesebehinderte CHF 500
  • Projekt Ruanda CHF 1000
  •  Solidaritesuisse CHF 1500


Erweiterung Spielplatz Schulhaus

Die Erweiterung des Spielplatzes auf der Schulanlage soll geprüft werden. Ein entsprechender Auftrag für die Erstellunmg einer Offerte mit einem offenen Altersspektrum wurde an die Fachstelle SpielRaum erteilt.